Der Gartenbauverein Gessertshausen und Umgebung e.V. informiert

Am 23.05.2020 legen wir wieder unsere Blumenwiesen am Edeka in Gessertshausen, am Staudenhaus beim Kloster Oberschönefeld und an der Furt in Döpshofen an. Wer sich engagieren möchte kann gerne um 8.00 Uhr zum Vereinsheim oder 8.30 zum Edeka kommen.

 

Ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020 wünscht Ihnen die Vorstandschaft des Gartenbauvereins Gessertshausen u.U. e.V

Termine:

24.01.2020 Vortrag: Unsere heimischen Heuschrecken und ihre Lebensräume

27.03.2020 Vortrag: Anlage von Blühwiesen im Hausgarten und auf kommunalen Flächen: Saatgut, Ansaat, Pflege

Diese Veranstaltungen werden vom Bund Naturschutz in Bayern Ortsgruppe VG Gessertshausen-Kutzenhausen in Kooperation mit dem Gartenbauverein Gessertshausen u.U. e.V. durchgeführt. Näheres unter Aktuelles


 Blumenwiese, Blübiotop oder Blühfläche was ist uns oder auch den Insekten wichtig!

Versuchen sie nicht irgendein Ideal zu realisieren. Nutzen sie die unterschiedlichen Bereiche ihres Gartens um auszuprobieren und zu mischen. Hängende, aufgestockte  und bodenstehende Vogeltränken aus nicht lackiertem Gusseisen oder Keramik  ersetzen Feuchtstellen und den Gartenteich. Ausreichend große Insektenhotels und Nistkastenangebote bringen Leben in ihren Garten. Stellen sie den Nutzen für unsere heimischen Lebewesen über ihren Ordnungstrieb. Lassen sie Gänseblümchen, Löwenzahn, Veilchen und Margerite im Rasen eine Chance. Mähen sie sparsam und um ihre Blüher herum. Diskutieren sie mit ihren Nachbarn und verteidigen sie ihren naturnahen Garten gegen die Unterstellung der Verwahrlosung.  Wir vom Gartenbauverein Gessertshausen wünschen ihnen viel Freude und unzählige Naturbeobachtungen in ihrem Gartenreich. Lesen Sie hier weiter